top of page

Fr., 24. Nov.

|

Heinrich-Barth-Straße 1, 20146 Hamburg, Deutschland

Schöpferisch träumen, schöpferisch leben. Individuum & Gesellschaft aus schamanischer Sicht

Praxis- und Dialogseminar; 4 Abende; Kleingruppe (max. 4 Personen)

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Für einen Platz auf der Warteliste schreibe an: info@bk-schaman.de
Zurück zur Übersicht

Zeit & Ort

24. Nov. 2023, 20:00 – 15. Dez. 2023, 21:30

Heinrich-Barth-Straße 1, 20146 Hamburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Termine jeweils Freitag, 20:00 bis 21:30 Uhr:

24. 11. 2023

01. 12. 2023

08. 12. 2023

15. 12. 2023

Background:

Die wesentliche Message des Schamantum* lässt sich durch einen so einfachen wie kühnen Satz ausdrücken: Alles ist möglich. Die imaginierte bzw. "geträumte" Vorstellung gibt dem Lebenspotenzial seine Gestalt und Richtung. Das Schamantum kann deshalb als eine Form ganzheitlichen Empowerments und unbedingter Kreativität angesehen werden. Es bietet, wie die koreanische Schamanin Hi-Ah Park sagt, eine Antwort auf das „allgegenwärtige Dilemma [des 21. Jahrhunderts], alles von allem zu trennen“.

Inhalt:

Das Seminar gibt eine Einführung in schamanische Weltanschauung, Lebensführung und Praxis. Folgende Themen werden behandelt:

  • die Welt als Beschreibung
  • die Welt „anhalten“
  • sprechende Natur & die „andere Seite“
  • Kreislauf & All-Verbundenheit
  • Intuition & Eingebung als Grundkräfte
  • die Tier-Archetypen des Bewusstseins
  • die Tier-Archetypen des Mutes
  • die Bedeutung der Ahn:innen
  • Traum als schamanische „Sicht“
  • schamanisch inspirierte Mental- & Kreativ-Techniken
  • die Anwendung auf ‚mich‘
  • die Anwendung auf ‚uns‘

Die Seminar-Themen werden durchgängig mit den individuellen Lebensanliegen der Teilnehmer:innen und den aktuellen ‚großen Herausforderungen‘ des menschlichen (Zusammen-)Lebens in Bezug gestellt. Du entscheidest als Teilnehmer:in selbst über den Grad der Selbst-Offenbarung oder Selbst-Diskretion.

*Die Schreibweise Schamantum wähle ich bewusst: einerseits um den „Ismus“ im Wort Schamanismus zu vermeiden, andererseits zum Zweck der  Gender-Neutralität.

Tickets

  • Schöpferisch träumen

    600,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page